Aktuelle Berichte

Sport-vor-Ort-News

Im Gespräch mit Maren Flachmeier

Maren Flachmeier Volleyballerin in der Drittligamannschaft des BSV Ostbevern Beruf: Studium auf Grundschullehramt Alter: 24 Jahre Wohnort: Lüdinghausen Beziehungstatus: in einer Beziehung Wo haben Sie mit dem Volleyball angefangen? In Lüdinghausen. Und wann? Mit 10 Jahren, also 2004. Und seit wann in Ostbevern? Ich habe 2013 da schon parallel in der Jugend gespielt. Seit 2015 dann in der 1.Damenmannschaft. Was macht Ihnen …

weiter lesen »

10 Fragen – 10 Antworten mit Nils Müller

Nils Müller Tennisspieler in der ersten Herrenmannschaft der SG Grün-Weiß Telgte Alter: 16 Jahre Größe: 1,78m Wohnort: Telgte Schüler am Maria-Sybilla-Merian-Gymnasium Seit wann spielst du Tennis? Seit ich fünf war, also über 10 Jahre. Was fandest du bisher am besten? Als es mir bei den Kreismeisterschaften 2017 gelang, LK 19 zu werden und mit der Mannschaft der Aufstieg 2018. Was …

weiter lesen »

Ansichtssache – Personenkult

Na, was war das denn für ein Augsburg-Spiel am vergangenen Wochenende? Wie ausgewechselt präsentierte sich die Mannschaft im Spiel gegen Mainz 05 und holte einen schönen 3:0-Sieg, gerade mal der vierte in dieser Saison. Ja sicher, da waren auch zwei Elfmeter dabei, weil die dummen Mainzer ihre Hände nicht vom Ball lassen konnten, aber die Augsburger hatten ja erst einmal …

weiter lesen »

Bever-Cup – Routiniers

Nils Müller und Daniel Holthusen heißen die verdienten Sieger des diesjährigen Fußball-Tennis-Cups, der bereits zum 17. Mal in der Tennishalle Ostbevern ausgetragen wurde. Das favorisierte Duo setzte sich am Samstag Abend in allen neun Begegnungen souverän durch und sicherte sich das heiß begehrte 50-LiterSieger-Fass Bier. Nils Müller konnte dabei mit seinem dritten Titelgewinn zu den Ostbevernern Carsten Esser und Martin …

weiter lesen »

Bever-Cup – Disziplin

28 Frauschaften, um das mal zu gendern, etwas weniger als im Vorjahr, speziell die großen Namen mit weiter Anreise fehlten ein bisschen, das dünnte den Favoritenkreis natürlich vermeintlich aus. Dass der UFC in Vorbereitung auf die HKM mit der Kreisligamannschaft antrat, tat sein übriges dazu. Am Mittwoch spielten sogar nur Vierergruppen, was das Weiterkommen etwas erleichterte. Ostbevern 2 flog dennoch …

weiter lesen »

Facebook