Aktuelle Berichte
Home // Tag Archiv: Westbevern

Tag Archiv: Westbevern

10 Fragen – 10 Antworten mit Clara Prinz

Clara Prinz Reiterin beim Gustav Rau Westbevern Siegerin bei der goldenen Nachwuchsschärpe mit dem Team Westfalen 2 Siebte im Potts Pokal Alter: 10 Jahre Größe: 1,48m Wohnort: Westbevern Schülerin an der Josef-Annegarn-Schule Seit wann reitest du? Eigentlich schon immer. Und deine ersten Turniere? Mit sechs Jahren. Was ist dein Lieblingsessen? Pizza. Mit Salami oder Spinat Welche Schulfächer magst du besonders? …

weiter lesen »

MGM-Turnier – MGM-Spezialist

Wieder einmal herrliche Atmosphäre im Pappelwald, beeindruckende Besucherzahlen und auch schönes Wetter, nicht immer eine Selbstverständlichkeit bei dieser Veranstaltung. Dazu etliche bekannte deutsche Reiter und auch so einige aus dem Ausland. Bekannte Gesichter auch beim S*-Springen am Dienstag, der höchsten Kategorie des Turniers: Vorjahressieger Frank Plock (Borken), Felix Haßmann (Sieger 2016) Martin Fink, letztjähriger Drittplatzierter, Frank Ostholt oder auch ein …

weiter lesen »

10 Fragen – 10 Antworten mit Linn Sophie Horstmann

Linn Sophie Horstmann Reiterin beim RuF Gustav Rau Westbevern Zweite bei der Nachwuchsschärpe 2018 mit der Mannschaft Westfalen 1 Siegerin im Junior Pott‘s Pokal 2018 Kreismeisterin mit der Mannschaft, 2. im Einzel Alter: 10 Jahre Größe: 1,56m Wohnort: Gelmer Schülerin am Ratsgymnasium Wann hast du mit dem Reiten angefangen? Mit fünf Jahren habe ich mein erstes Pony bekommen. Und Turniere? …

weiter lesen »

10 Fragen – 10 Antworten mit Alexandra Decker

Alexandra Decker Reiterin beim RuF Gustav Rau Westbevern Siegerin bei der Goldenen Schärpe mit der Mannschaft Westfalen Dritte in der Einzelwertung Alter: 15 Jahre Größe: 1,68m Wohnort: Ostbevern Schülerer an der Sekundarschule Telgte Wann hast du mit dem Reiten angefangen? Seitdem ich fünf bin. Turniere reite ich seit zwei Jahren Was machst du in den Ferien? Viel reiten und etwas …

weiter lesen »

Vadruper Reitturnier

Die Struktur des Vadruper Hallenturniers hat sich im Wesentlichen nicht geändert: 12 Wettbewerbe von Einsteiger-Prüfungen für kleine Kinder (Führzügelklasse und Reiter-Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp) bis hin zu den Prüfungen für die Fortgeschrittenen (Dressur-Reiterprüfung Klasse L und StilSpringprüfung der Klasse L) wird insbesondere ein Programm geboten, welches die vielseitige Ausbildung fördert. Gleichzeitig ist das Turnier auch als Vorbereitung für die Freiluftsaison zu sehen. Erneut …

weiter lesen »

Vadruper Reitturnier

Die Struktur des Vadruper Hallenturniers hat sich im Wesentlichen nicht geändert: 12 Wettbewerbe von Einsteiger-Prüfungen für kleine Kinder (Führzügelklasse und Reiter-Wettbewerb Schritt-Trab-Galopp) bis hin zu den Prüfungen für die Fortgeschrittenen (Dressur-Reiterprüfung Klasse L und StilSpringprüfung der Klasse L) wird insbesondere ein Programm geboten, welches die vielseitige Ausbildung fördert. Gleichzeitig ist das Turnier auch als Vorbereitung für die Freiluftsaison zu sehen. Erneut …

weiter lesen »

Münsterlandgiro – Fotofinish

Flachetappen werden im Radsport in der Regel von Sprintern gewonnen und so war es auch im diesem Jahr beim Münsterlandgiro. So sehr sich auch die Organisatoren bemühen, Steigungen in den Giro zu bringen – das Münsterland ist für einen Radrennfahrer nun einmal flach und deshalb blieb das Feld weitestgehend beisammen. Bis auf vier Ausreißer: Direkt nach dem Start erhöhte der …

weiter lesen »

MGM – Entscheidung in letzter Sekunde

Das MGM hatte wieder einmal alles, was es ausmacht, die Nähe zum Markt und der Kirmes, was einen wahren Zuschauerstrom zum Reitturnier bringt, die Atmosphäre im Pappelwald, noch einmal aufgepeppt durch frischere Catering-Wagen und natürlich die international erfolgreichen Reiter, die sich alljährlich beim S*-Springen um die Goldene Schleife duellieren. Und es sind oft die selben Namen, die da in der …

weiter lesen »

Sommerturnier Ostbevern – Gute Quote

Kein Bianca-Nowag-Sieg in den S-Dressuren, das kennt man in Ostbevern so gar nicht. In erster Linie lag das aber wohl daran , dass die erneute Mannschafts-Europameisterin in zwei der S-Dressuren gar nicht antrat. In der dritten, dem Prix St Georges blieb ihr mit Horahne van de Leenacker nur ein zehnter Platz und so sehr sich die Vosskötter-Schwestern auch bemühten, mit …

weiter lesen »

Im Gespräch mit Martina Boscher

  Martina Boscher Bogenschützin beim Bogenschützen Münster e.V. Deutsche Meisterin 2017 im Feldbogenschießen mit dem Blankbogen Deutsche Meisterin in der Halle 2012 Beruf: Pädagogische Fachkraft Alter: 53 Jahre Wohnort: Vadrup Beziehungstatus: in einer Beziehung Woher nehmen Sie Ihre Motivation? Ich konnte mich von vornherein bei Wettbewerben gut konzentrieren und war recht schnell erfolgreich. Und dann macht das ja auch Spaß. Wann …

weiter lesen »

10 Fragen – 10 Antworten mit Lynn Reher

Lynn Reher Reiterin beim RFV Gustav Rau Westbevern Siegerin in der Einzelwertung bei der Goldenen Schärpe Alter: 16 Jahre Größe: 1,75m Wohnort: Telgte Schülerin am Maria Sybilla merian Gymnasium Wann hast du mit dem Reiten angefangen? Das erste Mal habe ich mit zwei oder drei auf dem Pferd gesessen, mein erstes Turnier habe ich mit neun geritten . Was ist …

weiter lesen »

Lauheide vs Westbevern – Vielseitigkeit

Ein Tag Vielseitigkeit in Lauheide, das ist immer ein Abenteuer. Wieder einmal brachten wechselnde Witterungsverhältnisse immer wieder überraschende Momente. Vorausgehende Regenfälle hatten dafür gesorgt, dass der Boden am Veranstaltungstag nicht noch separat gewässert werden musste und in der Mittagspause legte der Himmel noch einmal etwas nach. Ansonsten blieb es weitestgehend trocken, Sonne und Wolken lösten sich aber regelmäßig ab. So mussten …

weiter lesen »
 
 

Facebook